Aktuelles

Information des Einwohnermeldeamtes zur Beantragung von Dokumenten

veröffentlicht: 01.04.2013 · Alle

Information zu den Antragsformalitäten für Personalausweise und Reisepässe

Für die Beantragung eines elektronischen Personalausweises (ePA) sind folgende Antragsformalitäten zu beachten:

 -         persönliches Erscheinen des Antragstellers (Anwesenheitspflicht für minderjährige Kinder bei Antragstellung; keine Vollmacht möglich!); für Personen unter 16 Jahre muss mindestens ein Elternteil bei der Antragstellung mit dabei sein

-         1 aktuelles Passbild nach den neuen passrechtlichen Vorschriften (biometrisches, Frontalaufnahme)

-         Geburtsurkunde

-         bisheriger Personalausweis, Kinderreisepass bzw. Reisepass

 

Für die Beantragung eines Kinderreisepasses (KRP) bzw. Reisepasses (RP) sind folgende Antragsformalitäten zu beachten:

 

-         persönliches Erscheinen des Antragstellers (Anwesenheitspflicht für minderjährige Kinder bei Antragstellung; keine Vollmacht möglich!); für Personen unter 18 Jahre ist zusätzlich die Anwesenheit eines Elternteils notwendig, vom 2. sorgeberechtigten Elternteil ist die Zustimmung zur Ausstellung eines KRP bzw. RP für das Kind in schriftlicher Form vorzulegen

-         1 aktuelles Passbild nach den neuen passrechtlichen Vorschriften (biometrisches, Frontalaufnahme)

-         Geburtsurkunde

-         bisheriger Personalausweis, Kinderreisepass bzw. Reisepass

 

Die Bearbeitungszeit für die o.g. Dokumente beträgt zurzeit ca. 3 – 4 Wochen, außer für den Kinderreisepass. Der Kinderreisepass kann innerhalb der Sprechstunde ausgestellt bzw. von einem Sprechtag zum anderen angefertigt werden.

 

Die Gebühr für die o.g. Dokumente sind bei Antragstellung fällig! Es kann in Bar oder mit EC-Karte gezahlt werden.

 

 

 

i.A. Luxenburger

Haupt- und Bürgeramt

SG Einwohnermeldeamt

zur Übersicht»