Gemeinde Thulendorf

Gemeinde Thulendorf - KircheOrtsteile

Hohenfelde, Klein Lüsewitz, Neu Fienstorf, Neu Thulendorf, Sagerheide, Thulendorf

10,7 km²
636 (Stand: 31.12.2015)
 

 

Informationen

 

Thulendorf, ca. 12 km östlich von Rostock gelegen, wurde erstmals im Jahre 1327 urkundlich erwähnt.
Im Dorfzentrum befindet sich eine im 15. Jahrhundert zum größten Teil aus Feldsteinen erbaute Kirche.

In Neu Thulendorf steht eine von 1908 - 1912 errichtete Galerieholländer-Windmühle.

Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Thulendorf-Steinfeld
Wehrführer: Hans-Walter Kossow
Jugendfeuerwehrwart: Tina Laffin

Molkereistraße, 18184 Thulendorf
Tel./Fax:
kontakt@ffw-thulendorf-steinfeld.de
http://www.ffw-thulendorf-steinfeld.de

 

Örtlich zuständige Schulen

Grundschule: Broderstorf

Regionalschule: Sanitz

Gymnasium: Sanitz

Förderschule: Graal-Müritz


Gemeindliche Steuersätze

Grundsteuer A: 320 v. H. (letzte Änderung durch die Haushaltssatzung für das Jahr 2016 - Mitteilungsblatt vom 20.01.2016)

Grundsteuer B: 395 v.H. (letzte Änderung durch die Haushaltssatzung für das Jahr 2016 - Mitteilungsblatt vom 20.01.2016)

Gewerbesteuer: 360 v.H. (letzte Änderung durch die Haushaltssatzung für das Jahr 2016 - Mitteilungsblatt vom 20.01.2016)

1. Hund: 40,00 EUR

2. Hund: 60,00 EUR

3. und jeder weitere Hund: 80,00 EUR

jeder gefährliche Hund: 360,00 EUR